MDGP

24. Herbsttagung

der Mitteldeutschen Gesellschaft für
Pneumologie und Thoraxchirurgie e. V.

30. September – 1. Oktober 2022
Händelhalle, Halle an der Saale

wissenschaftliches Programm 2022

Freitag, 30. September 2022

08:30 – 10:00 UhrTagungsraum 1Sitzung des Vorstandes der MDGP
10:00 – 12:30 UhrKleiner Saal 3Workshop für pneumologisches Assistenzpersonal
Update Bodyplethysmografie

Vorsitz: Andrea Reibe, Dessau
Optimale Bodyplethysmografie
Engelbert Kienle, Bad Grönenbach
• Grundlagen
• Fehler erkennen und vermeiden
• Tipps und Tricks zur perfekten Messung
• Plausibilitätsprüfung
10:30 – 11:30 UhrTagungsraum 1Sitzung der Fördermitglieder mit Vorstandsvertretern
11:00 – 11:30 UhrTagungsraum 2Sitzung des Wissenschaftlichen Beirats
11:30 – 12:00 UhrTagungsraum 2Treffen des Vorstandes mit Beirat, Sektionssprechern und zukünftigen Tagungspräsidenten
12:30 – 13:30 UhrEröffnung der Industrieausstellung
13:30 – 15:00 UhrKleiner Saal 3Seminar I für pneumologisches Assistenzpersonal
Digitale Anwendungen in der Praxis und Polygraphieauswertung

Vorsitz: Uta Ziehn, Oschersleben / Sven Rostig, Gera
13:30 – 13:50 UhrTelepräsenz und Telemonitoring bei Patienten mit chronischer Luftnot oder Telemonitoring in der pneumologischen Praxis
Johannes Niebuhr, Merseburg
13:50 – 14:10 UhrDigitale Gesundheitsanwendungen (DIGAS) in der Pneumologie
Uta Ziehn, Halle (Saale)

DIGA Nichtraucherhelden
Andy Bosch, Stuttgart
14:10 – 15:00 UhrScoring von respiratorischen Ereignissen – Grundlagen der Polygraphieauswertung
Ronny Sommer, Magdeburg
13:30 – 15:00 UhrKleiner Saal 4Seminar I für Ärztinnen und Ärzte
Sektion Kardiorespiratorische Interaktion

Vorsitz: Steffen Schiemanck, Dresden/Matthias Jüch, Magdeburg
13:30 – 14:00 UhrGrundlagen der Spiroergometrie
Michael Halank, Dresden
14:00 – 14:30 UhrSpiroergometrische Befunde bei Dyspnoe kardialer Genese
Michael Halank, Dresden
14:30 – 15:00 UhrSpiroergometrische Befunde bei Dyspnoe pulmonaler Genese
Jenny Leipert, Chemnitz
13:30 – 15:00 UhrAtelierSeminar II für Ärztinnen und Ärzte
Sektion Thoraxchirurgie

Vorsitz: Marcus Krüger, Halle/S./Sven Seifert, Chemnitz
13:30 – 14:00 UhrNichtonkologische Thoraxchirurgie – Was geht da?
Sebastian Lindner, Erfurt
14:00 – 14:30 UhrRATS vs. VATS – Was ist die Zukunft?
Matthias Steinert, Leipzig
14:30 – 15:00 UhrGBA-Beschluss Mindestmengen – Ist die thoraxchirurgische Versorgung in Mitteldeutschland gefährdet?
Steffen Frese, Lostau
13:30 – 15:00 UhrGroßer SaalSeminar für Hausärztinnen und Hausärzte, pneumologischen Nachwuchs und Interessierte
Luftnot und was nun?

Vorsitz: Kathleen Herrmann, Halle/S./Ingo Pretzlaff, Lutherstadt Eisleben
13:30 – 14:00 UhrAus Sicht des Kardiologen
Alexander Plehn, Salztal
14:00 – 14:30 UhrAus Sicht des Pneumologen
Jürgen Lemke, Halle/S.
14:30 – 15:00 UhrAus der Sicht des Orthopäden
Frank Wiegand, Weißenfels
15:00 – 15:30 UhrPause und Besuch der Industrieausstellung
15:30 – 17:00 UhrKleiner Saal 3Seminar II für pneumologisches Assistenzpersonal
Diagnostik und Therapie

Vorsitz: Petra Kühne, Zerbst/Kathrin Conrad, Ballenstedt
15:30 – 16:00 UhrInhalative Therapie – Asthma, COPD und Bronchiektasen – Was ist sinnvoll?
Karsten-Thomas Schulz, Magdeburg
16:00 – 16:30 UhrAllergiediagnostik einschließlich Insektengift
Eva Lücke, Magdeburg
16:30 – 17:00 UhrPalliativmedizin in der Pneumologie
Susanne Riha, Coswig
15:30 – 17:00 UhrKleiner Saal 4Seminar III für Ärztinnen/Ärzte
Interventionelle Emphysemtherapie
Sektion Klinische Pneumologie und Sektion Thoraxchirurgie

Vorsitz: H. Jost Achenbach, Halberstadt/Zsolt Sziklavari, Coburg
15:30 – 16:00 UhrPatientenauswahl – Was ist vor einer geplanten Intervention an Diagnostik erforderlich? Emphysemboard – Welche Therapie für welchen Patienten?
Thomas Blankenburg, Leipzig
16:00 – 16:30 UhrLungenvolumenreduktion aus Sicht des Pneumologen
Stephan Eisenmann, Halle/S.
16:30 – 17:00 UhrLungenvolumenreduktion aus Sicht des Thoraxchirurgen
Thorsten Walles, Magdeburg
15:30 – 17:00 UhrAtelierSeminar IV für Ärztinnen/Ärzte
Paraneoplastische Syndrome beim Lungenkarzinom
Sektion Onkologie

Vorsitz: Susanne Lang, Jena/Ina Dittrich, Lostau
15:30 – 16:00 UhrParaneoplastische neurologische Syndrome (PNS) – mit Fokus
auf Lungenkarzinom

Florian Then Bergh, Leipzig
16:00 – 16:30 UhrDiagnostische und therapeutische Optionen von Tumorkachexie mit Fokus auf Lungenkarzinom
Armin Frille, Leipzig
16:30 – 17:00 UhrVenöse Thromboembolien bei soliden Tumorerkrankungen – mit Fokus auf Lungenkarzinom
Sirak Petros, Leipzig
15:30 – 17:00 UhrGroßer SaalSeminar für Hausärztinnen und Hausärzte, pneumologischen Nachwuchs und Interessierte
Dyspnoe in der Praxis

Vorsitz: Peter-Uwe Haase, Halle/S./Till Hartmann, Landsberg
15:30 – 16:00 UhrAtemnot nach COVID 19 – woran muss ich denken?
Christian Busch, Halle/S.
16:00 – 16:30 UhrLangzeit-Sauerstofftherapie – Was muss die Hausärztin/der Hausarzt wissen – Wann, Wer, Wie?
Ralf Heine, Halle/S.
16:30 – 17:00 UhrAußerklinische Beatmung – Was muss die Hausärztin/der Hausarzt wissen – Wann, Wer, Wie?
Sebastian Kokles, Halle/S.
17:00 – 17:15 UhrPause und Besuch der Industrieausstellung
17:15 – 17:30 UhrTagungsraum 1Sektionssitzung
Sektion 1: Begutachtung
17:15 – 17:30 UhrTagungsraum 2Sektionssitzung
Sektion 2: Kardiorespiratorische Interaktion
17:15 – 17:30 UhrKleiner Saal 3Sektionssitzung
Sektion 3: Klinische Pneumologie
17:15 – 17:30 UhrKleiner Saal 4Sektionssitzung
Sektion 4: Onkologie
17:15 – 17:30 UhrAtelierSektionssitzung
Sektion 5: Thoraxchirurgie
17:30 – 18:15 UhrGroßer SaalMitgliederversammlung der MDGP
18:15 – 18:30 UhrPause und Besuch der Industrieausstellung
18:30 – 19:15 UhrGroßer SaalKeynote Lecture – Atemnot und Psyche
Therapie von Atemnot, Angst und Depression bei
fortgeschrittenen Lungenerkrankungen

Bettina Wilms, Querfurt
ab 19:30 UhrGet-together

Samstag, 01. Oktober 2022

08:00 – 08:45 UhrGroßer SaalFrüh-Symposium (Mit freundlicher Unterstützung von MSD Sharp & Dohme GmbH)
Chronischer Husten in Zeiten von COVID-19

Moderation: Wolfgang Schütte, Halle/S. / Quoc Thai Dinh, Rathenow
08:00 – 08:20 UhrPathophysiologie des chronischen Hustens
Quoc Thai Dinh, Rathenow
08:20 – 08:40 UhrTherapie des chronischen Hustens
Wolfgang Schütte, Halle/S.
08:40 – 08:45 UhrDiskussion
08:45 – 09:00 UhrPause und Besuch der Industrieausstellung
09:00 – 09:15 UhrGroßer SaalKongresseröffnung
Verleihung des Förderpreises
09:15 – 10:15 UhrGroßer SaalHauptvorträge I + II
Vorsitz: Jens-Uwe Bauer, Erfurt / Klaus-Peter Litwinenko, Querfurt
09:15 – 09:40 UhrAtemnot – Gibt es einen optimalen diagnostischen Algorithmus?
Hubert Wirtz, Leipzig
09:40 – 09:45 UhrDiskussion
09:45 – 10:10 UhrBronchiektasen
Martin Kolditz, Dresden
10:10 – 10:15 UhrDiskussion
10:15 – 10:45 UhrPause und Besuch der Industrieausstellung
10:45 – 11:30 UhrGroßer SaalPaper of the Year
Vorsitz: Nadine Waldburg, Magdeburg/Olaf Fischbeck, ­Querfurt
10:45 – 11:00 UhrSublobäre Resektion bei Frühkarzinom – bald neuer Therapiestandard?
Axel­ Skuballa,­ Leipzig
11:00 – 11:15 UhrHeimbeatmung – Einleitung ambulant oder stationär
Thomas Köhnlein, Teuchern
11:15 – 11:30 UhrObstruktive Atemwegserkrankungen
Stefan Hammerschmidt, Chemnitz
11:30 – 12:15 UhrGroßer SaalMittags-Symposium (Mit freundlicher Unterstützung von Boehringer Ingelheim GmbH & Co. KG)
Im­ Blick­–­Diagnostik­ und­ Therapie­ bei ­ILDs
Ein­ (HRCT-)­Bild­ sagt ­mehr ­als ­1000­ Worte…
Mustererkennung und Implikationen

Moderation:­ Eva­ Lücke,­ Magdeburg / Sven­ Gregor,­ Chemnitz
11:30 – 11:50 UhrPneumologie
Dirk Koschel, Coswig/Dresden
11:50 – 12:10 UhrRadiologie
Sven Wichmann, Hoyerswerda
12:10 – 12:15 UhrDiskussion
12:15 – 13:15 UhrMittagspause und Besuch der Industrieausstellung
13:15 – 14:00 UhrGroßer SaalOrale Posterpräsentationen und Verleihung der Posterpreise
Moderation:­ Hans-Jürgen­ Seyfarth,­ Leipzig
14:00 – 14:45 UhrGroßer SaalNachmittags-Symposium (Mit freundlicher Unterstützung von AstraZeneca GmbH)
Zeit­ für­ Neues!

Moderation:­Wolfgang­ Schütte,­ Halle/S. / Eva­ Lücke,­ Magdeburg
14:00 – 14:10 UhrWas gibt es Neues in der pneumologischen Onkologie? – Ein Update
Sylvia­ Gütz,­ Leipzig
14.10 – 14.15 UhrDiskussion
14.15 – 14.25 UhrWas gibt es Neues im Bereich schweres Asthma? – Neue Therapieansätze, neue Daten – neue Optionen?
Jens­ Schreiber, ­Magdeburg­
14:25 – 14:35 UhrKasuistik: Neue Therapieansätze – andere Patienten?
Thomas Köhnlein/Teuchern
14:35 – 14:45 UhrDiskussion
14:45 – 16:00 UhrSaal 4,
Ebene +1
Kommentierte Kasuistiken
Vorsitz:­ Michael­ Weber,­ Bad­ Berka / Dagmar­ Täuscher, ­Gera
14:45 – 15:05 UhrOnkologie
Referent: Uwe Graf, Chemnitz
Kommentar: Ralf Stehle, Chemnitz
15:05 – 15:25 UhrProgrediente Dyspnoe in der Begutachtung
Referent: Stefan Bartmuß
Kommentar: Dagmar Täuscher, Gera
15:25 – 15:45 UhrLungenfibrose nach COVID-19-Infektion
Referentin:­ Luise­ Drewas, Halle (Saale)
Kommentar: Sebastian Kokles, Halle (Saale)
16:00 UhrAtelierAbschluss und Ende der Veranstaltung

Zertifizierung

Die Tagung wurde von der Ärztekammer­ Sachsen-Anhalt mit 13 Fortbildungspunkten zertifiziert.